Vorsatz-Nachtsichtgerät FRONT-MAX® ultra
Der Einsatz als Nachtzielgerät - Nachtjagdoptik - Nachtzielfernrohr ist in Deutschland ohne BKA Genehmigung verboten!

Vorsatz Nachtsichtgerät - Nachtzielgerät - Nachtjagdoptik - Nachtzielfernrohr
Mit FRONT-MAX Premium-Bildverstärkerröhren in der Bildschirmfarbe "SCHWARZ / WEISS"

Das neue FRONT-MAX® ultra mit "SCHWARZ/WEISS" TECHNOLOGY-MANUALGATED (manuell verstellbare Helligkeitsregulierung) und extra großem Vorsatzokular mit 40 mm ø ist da!

  • Erhält alle Eigenschaften der Tageslichtoptik.
  • Montagemöglichkeit auf Tageslichtoptiken aller Art.
  • Ohne Parallaxe Fehler.
  • Erfordert keine RE-AUF Null Einstellung.
  • Ein handgehaltener Einsatz mit Gerät ist mit 1-facher oder 6-facher Vergrößerung möglich.
  • Wesentlich höhere Bildqualität durch durch ein extra großes Vorsatzokular von 40mm Ø
  • Ausschließlich bestückt mit fabrikneuen Premium-Bildverstärkerröhren in der Bildschirmfarbe "SCHWARZ / WEISS" mit TECHNOLOGY-MANUALGATED.
  • Bildröhrenleistung manuell stufenlos einstellbar von 10-100%
  • Keine Randverzerrung durch hohe Bildauflösung von der Bildmitte bis in den Randbereich.
  • Extrem lichtstark und langlebig.
  • Einfachste Bedienung über innovativen Drehschalter: Ein -/ Aus Funktion mit manuell verstellbarer Helligkeitsregulierung
  • Höchste Schockfestigkeit von über 550 g.
  • Innovative Schnell-Scharfstellung über nur einen lautlosen und auch mit Handschuhen zu bedienenden, griffigen Drehschalter seitlich am Gerät. Daher kein Scharfstellen am Objektiv und Okular mehr nötig!
  • Extrem widerstandsfähige Ganzmetallkonstruktion aus Luftfahrtaluminium für härteste Einsatzbedingungen geeignet. Kein billiges Plastikgehäuse!
  • Miniatur-Ausführung, handlich und kompakt. Mit nur 680 g ein Fliegengewicht.
  • Wassergeschützt
  • Bis zu 100 Stunden Betriebszeit mit einer Batterie.
  • Diese Nachtjagdoptik verfügt über ein einmaliges Preis- / Leistungsverhältnis.
  • Lange Lebenszeit von über 20 Jahren mit bis zu 5 Jahren Vollgarantie.
  • Rund um Geräte-Service auch nach der Garantiezeit.

Dieses Vorsatz-Nachtsichtgerät ist speziell als Multifunktions- Beobachtungsgerät entwickelt worden und kann in Sekunden zum Nachtzielgerät / Nachtjagdoptik umgerüstet werden.

Aus sehr gut wird noch besser – mit optimierter Optik und neuer Bildverstärker-Technologie. Jetzt nutzbar für Tageslichtoptiken von 1 - facher bis 20 - facher Vergrößerung.

 

Das FRONT-MAX ultra Nachtzielgerät ist eine Neuentwicklung für Naturbeobachter, Filmer, industrielle Anwendung, Werkschutz, Bootsführer, Polizeikräfte und Jäger. (Nur für die Beobachtung!)

Das FRONT-MAX wird als Vorsatzgerät mittels Adapter vor ein Spektiv, Fernglas oder Fotoapparat montiert. Es kann in nur 10 Sekunden und ohne Werkzeug vor einer festen oder variablen Tageslichtoptik mit 1 bis 20-facher Vergrößerung montiert werden.
Die Bilddarstellung erfolgt in SCHWARZ / WEISS. Die Bildschärfe lässt sich am Nachtsichtgerätevorsatz über einen griffigen Drehschalter mit Schnelljustierung, an der Geräteaußenseite, exakt einstellen. Im Lieferumfang enthalten ist ein 6x Booster-Okular um das Nachtsichtvorsatzgerät als handgehaltenes Nachtsichtgerät mit 6-facher Vergrößerung verwenden zu können.
Eine IR-Befestigungsschiene, seitlich am Gehäuse befestigt, bietet die Möglichkeit mittels eines abnehmbaren Montagerings, einen zusätzlichen Infrarotstrahler/Infrarot-Aufheller zu befestigen. Das ermöglicht eine Nachtsicht auch bei absoluter Dunkelheit. Somit können Sie zu jeder Nachtzeit Personen oder Wild sicher Beobachten und gezielt ansprechen.

Und keine Angst vor Stößen und Minus-Temperaturen. Die FRONT-MAX ultra Nachtjagdoptik ist über 550 g schockfest (5500 m/s) und verträgt Temperaturen von -40°C bis +50°C !!!

FRONT-MAX ultra Premium-Bildverstärkerröhren in der Bildschirmfarbe "SCHWARZ / WEISS"
Die neuen FRONT-MAX ultra Geräte erhalten Sie mit der zukunftsweisenden "SCHWARZ/WEISS" Technologie mit manuell verstellbarer Helligkeitsregelung. Wir liefern jetzt Ihr FRONT-MAX ultra Gerät anstatt der "GRÜNEN" Bildröhren Technologie mit der neuen "SCHWARZ/WEISS" Technologie. Studien haben gezeigt, dass Nachtsichtszenen in "SCHWARZ/WEISS" Darstellung viel natürlicher wirken und Umrisse und Schatten sich klarer darstellen. Anwender von Nachtsichttechnik stellten zudem eine deutlich höhere Detailgenauigkeit, Gesamtkontrast und Tiefenschärfe fest. Auch werden Objekte die sich im Lichtschatten befinden deutlicher erkannt. Weiterhin zeigt sich in stadtnaher Umgebung oder in der Stadt bei vermehrtem Umgebungslicht eine deutlich höhere Tiefenschärfe. Die Augen werden geschont, da eine schnellere Adaption der Augen nach dem Absetzen des Nachtsichtgerätes möglich ist.

Machen Sie Ihre Jagdoptik in 10 Sekunden zum Nachtsichtgerät!
Das FRONT-MAX ultra Gerät einfach mit dem passenden Adapter vor die Tageslichtoptik setzen und den Schnellspanner (ohne Werkzeug) arretieren. Sofort können Sie die Vergrößerung Ihrer Tageslichtoptik nutzen.
Vorsatz Nachtsichtgerät FRONT-MAX an einem Zielfernrohr

Weiterhin verfügt das FRONT-MAX ultra System über einen zusätzlich 6-fach Okular-Booster (im Lieferumfang!). Das FRONT-MAX ultra kann somit auch zur handgehaltenen Beobachtung (ohne Tageslichtoptik) genutzt werden.

Gehen Sie keine Kompromisse ein und machen Sie jetzt Schluß mit schlechter Qualität und kurzer Lebensdauer. Investieren Sie jetzt in ein hochwertiges FRONT-MAX ultra Nachtsichtsystem mit höchstem Nutzen, in Spitzenqualität und einer langen Lebensdauer von über 20 Jahren! Weiterhin erhalten Sie bei uns eine Voll-Garantie von bis zu 5 Jahren und dazu einen Rund-um-Service auch nach der Garantiezeit!

Fordern Sie heute noch Ihr Wunschgerät für einen Praxistest an. Und sollten Sie nach der Testphase nicht mit dem FRONT-MAX ultra Gerät zufrieden sein, wovon wir nicht ausgehen, erstatten wir Ihnen ohne wenn und aber den Kaufpreis zurück.

Im FRONT-MAX ultra Nachtzielgerät ist die derzeit aktuellste Restlichtverstärker Technologie verbaut, die es nun ermöglicht, mit sehr hoher Bildauflösung, äußerst detailgenaue Bilder mit starker Vergrößerung und hoher Lichtverstärkung darzustellen. Hier bekommen Sie Nachtsichttechnik vom Feinsten. Nicht zu vergleichen mit den allerorts angebotenen Billig-Nachtsichtgeräten!

Und als weiteren Leckerbissen kann das FRONT-MAX ultra mit der aktuellsten SCHWARZ/WEISS Nachtsichttechnologie geliefert werden. Studien haben gezeigt, dass das Nachtgeschehen erheblich natürlicher wirkt, wenn es in SCHWARZ/WEISS anstatt in dem üblichen Grünton dargestellt wird. Die SCHWARZ/WEISS Nachtsichttechnologie bietet sich speziell für jene an, die auf eine natürliche, das Auge weniger belastende Nachtsicht Wert legen. SCHWARZ/WEISS Nachtsichtbilder übermitteln darüber hinaus die Information bezüglich Kontrast, Formen, Schatten sehr viel klarer. Zudem ermöglicht die SCHWARZ/WEISS Nachtsichttechnologie eine schnellere Adaption Ihrer Augen beim Absetzen des Nachtsichtgerätes auf die Dunkelheit.
Vorgesetzt vor eine Video- oder Fotokamera gelingen Ihnen immer perfekte HD Videoaufnahmen und Bilder in hoher Qualität.

Lieferumfang:

FRONT-MAX ultra, extra großes Vorsatzokular mit 40mm Ø, integrierte 1-fach Vergrößerung und Zusatz-Okular für 6-fache Vergrößerung für die handgehaltene Beobachtung, abnehmbarer IR-Befestigungsring für IR-Strahler von 25-26 mm Durchmesser, 2 Stk. CR123A Batterien, Transportkoffer, Transporttasche, Optik Reinigungsset, Bedienungsanleitung, 2 Jahre Garantie

Spezifikation Erklärung:

  • Commercial-Grade2 (CG2) - Bildröhre mit mehr kosmetischen Fehlern (Zivil Spezifikation)
  • Commercial-Grade1 (CG1) - Bildröhre mit kleinen kosmetischen Fehlern (Zivil Spezifikation)
  • MIL-SPEC (Militär-Norm), fehlerfreie Bildröhre, Spots max. nach strenger Militär-Norm

FRONT-MAX ultra Vorsatz-Nachtsichtgeräte mit Bildschirmfarbe SCHWARZ/WEISS

FRONT-MAX ultra mit 2. Generation-MG UltraGen-65-SW, Commercial-Grade1, (CG1 / Zivil Spezifikation)
FRONT-MAX ultra mit 2. Generation-MG UltraGen-65-SW, Commercial-Grade1, (CG1 / Zivil Spezifikation)
Eigenschaften:
  • Commercial-Grade1, (CG1 / Zivil Spezifikation)
  • Bildschirmfarbe „SCHWARZ-WEISS“
  • TECHNOLOGY-MANUALGATED
  • Bildauflösung 65 lp/mm (Linienpaare per Millimeter)
€ 3497.00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge:
FRONT-MAX ultra mit 2. GENERATION-MG UltraGen-65-SW, MIL-SPEC (Militär-Norm)
FRONT-MAX ultra mit 2. GENERATION-MG UltraGen-65-SW, MIL-SPEC (Militär-Norm)
Eigenschaften:
  • MIL-SPEC (Militär-Norm)
  • Bildschirmfarbe „SCHWARZ-WEISS“
  • TECHNOLOGY-MANUALGATED
  • Bildauflösung mind. 60 lp/mm (Linienpaare per Millimeter)
€ 3747.00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge:
FRONT-MAX ultra mit 2. Generation-MG UltraGen-70-SW, Commercial-Grade1, (CG1, Zivil-Spezifikation)
FRONT-MAX ultra mit 2. Generation-MG UltraGen-70-SW, Commercial-Grade1, (CG1, Zivil-Spezifikation)
Eigenschaften:
  • Commercial-Grade1, (CG1, Zivil-Spezifikation)
  • Bildschirmfarbe „SCHWARZ-WEISS“
  • TECHNOLOGY-MANUALGATED
  • Bildauflösung 70 lp/mm (Linienpaare per Millimeter)
€ 3797.00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge:
FRONT-MAX ultra mit 2. GENERATION-MG UltraGen-70-SW, MIL-SPEC (Militär-Norm)
FRONT-MAX ultra mit 2. GENERATION-MG UltraGen-70-SW, MIL-SPEC (Militär-Norm)
Eigenschaften:
  • MIL-SPEC (Militär-Norm)
  • Bildschirmfarbe „SCHWARZ-WEISS“
  • TECHNOLOGY-MANUALGATED
  • Bildauflösung mind.70 lp/mm (Linienpaare per Millimeter)
€ 4097.00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge:
FRONT-MAX ultra mit 3. GENERATION-MG UltraGen-S78-SW, MIL-SPEC (Militär-Grade)
FRONT-MAX ultra mit 3. GENERATION-MG UltraGen-S78-SW, MIL-SPEC (Militär-Grade)
Eigenschaften:
  • Commercial-Grade1, (CG1 / Zivil Spezifikation)
  • Bildschirmfarbe „SCHWARZ-WEISS“
  • TECHNOLOGY-MANUALGATED
  • Bildauflösung mind. 78 lp/mm (Linienpaare per Millimeter)
€ 6297.00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge:


VERSION / Vorsatz-Nachtsichtgeräte / Aufsatz-Nachtsichtgeräte / Front Booster / Objektiv Booster

Verbot nach §2 - Anlage 2 WaffG.
Version Vorsatz Nachtsichtgeräte Sehr gutes System

Verbot nach §2 - Anlage 2 WaffG.

Hierbei wird ein Vorsatz-Nachtsichtgerät ohne eigenes Absehen(Fadenkreuz) vorne am Objektiv durch einen Aufsteckadapter spielfrei befestigt. Der Augenabstand zum Zielfernrohr wird somit nicht verändert und es kann die Vergrößerung des Zielfernrohres genutzt werden. Die beste Bilddarstellung wird im Regelfall zwischen 1-facher und 8-facher Vergrößerung erreicht.

Bei hochwertigen parallaxefreien Vorsatz-Nachtsichtgeräten entstehen keine relevanten Trefferabweichungen mehr. Da die Montage vor einem Zielfernrohr ohne Schockdämpfung erfolgt, ist bei der Gerätewahl unbedingt darauf zu achten, dass das Gerätegehäuse schockfest, vorzugsweise aus Leichtmetall gefertigt und auch für stärkere Kaliber ausgelegt ist. Bedingt durch eine kostengünstigere Fertigung werden auch häufiger Nachtsichtgeräte mit Plastikgehäusen angeboten. Erfahrungswerte zeigen, dass Nachtsichtgeräte aus Plastik über kurz oder lang massive Qualitätsprobleme in Bezug auf die Schockfestigkeit aufweisen. Also Finger weg von diesen "Plastik-Schnäppchen". Mal ehrlich, würden Sie ein Zielfernrohr aus Plastik kaufen?

Weiterhin ist die Nutzung eines Vorsatz-Nachtsichtgerätes auch über ein Fernglas, Spektiv oder Fotokamera möglich. Durch ein zusätzlich adaptierbares Okularsystem ist die Nutzung auch handgehalten möglich. Somit sind die Anwendungsmöglichkeiten bei Vorsatz-Nachtsichtgeräten sehr vielseitig.

Information

Nach neuestem BKA Feststellungsbescheid, ist der Besitz und Verkauf von Vorsatzgeräten erlaubt, jedoch nicht die Verwendung als Nachtzielgerät! Die Montage vor einem Zielfernrohr ist in Deutschland verboten!
Das jagdliche Führen ist jedoch nur in Verbindung mit einem Fernglas, Fernrohr, Spektiv, Camcorder, Fotokamera oder mit einem Okular-System zur handgehaltenen Beobachtung erlaubt!

Unser Praxisurteil:

TopTipp Ausgestattet mit den neuen parallaxefreien Optiksystemen sind Vorsatzgeräte ein sehr gutes Nachtzielsystem, dass extrem schnell an fast jede Tageslichtoptik montiert werden kann. Es ist darauf zu achten, dass genügend Platz für das Vorsatzgerät und Montageadapter zwischen Zielfernrohr und der Waffe vorhanden ist. Je nach eingestellter Vergrößerung am Zielfernrohr, wird eine gute Bildqualität erreicht.

Vorteil:

Hochwertige Vorsatzgeräte ab der 2. Generation können bei ausreichendem Restlicht ohne Infrarot-Beleuchtung (Passiv) zur Anvisierung und Beobachtung genutzt werden. Lediglich im Lichtschatten oder bei fehlendem Restlicht sollte man eine IR-Zusatzbeleuchtung zusätzlich einschalten. Die Zielfernrohr Vergrößerung kann genutzt werden. Somit sind große Reichweiten möglich. Vorsatzgeräte sind zudem sehr vielseitig nutzbar und blitzschnell einsatzbereit. Ein System das wir, vorausgesetzt es ist mit der aktuellsten Technik ausgestattet, voll und ganz für die Auslandjagd empfehlen können.